Unsere Einrichtung nimmt am europäischen „Schulprogramm“ mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Gemeinschaft teil.

Das Schulprogramm soll die Wertschätzung von Obst und Gemüse bei Kindern steigern und die Entwicklung eines gesundheitsförderlichen Ernährungsverhaltens unterstützen.
Das Projekt ist durch die EU und durch das Land Bayern gefördert. Die rollende Gemüsekiste ist zugelassener Lieferant und beliefern bereits seit 2011 zahlreiche Einrichtungen hier im Umkreis.

Alle Produkte stammen aus biologischem Anbau, kontrolliert von anerkannten Verbänden.
Es wird besonders darauf geachtet, Bio-Produkte aus der Region zu vertreiben.
Die rollende Gemüsekiste steht seit mehr als 25 Jahren für eine zuverlässige und freundliche Lieferung frischer, genussvoller und gesunder Bio-Lebensmittel direkt ins Haus.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.schulprogramm.bayern.de oder www.rollende-gemuesekiste.de .

 

Vielerlei beschränkende und einschneidende Veränderung gab es seit dem 15. März 2020.

Ab dem 1. Sept 2020 sind wir nun in eine "Grüne Phase“ Regelbetrieb übergegangen.

Die Elterninformation hierzu haben wir ihnen überreicht.

Die Eingewöhnung für unsere neuen Kinder soll möglichst gut und ohne Ansteckung verlaufen. Ein vorgeschriebener Hygieneplan soll dabei behilflich sein. In diesem Zusammenhang möchten wir diese Regelung bis auf weiteres beibehalten: Die Kinder werden bereits an der Eingangstüre an die Betreuerinnen übergeben und von dort auch wieder abgeholt. (diese gilt bei den neuen Kindern erst nach gelungener Trennungsphase).Wir haben von vielen Seiten positive Rückmeldungen erhalten und sind auch als Team sehr zufrieden mit dieser vorübergehenden Vorgehensweise.

Damit auch sie weiterhin zeitnah und gut informiert über Aktionen und Beschäftigungen mit ihrem Kind sind, stehen wir für Tür- und Angelgespräche immer gerne zur Verfügung!

Wir hoffen auf eine gute, gesunde Kita-Zeit, ohne unliebsame Überraschungen!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Unterkategorien